Kurzinhalt

Afrika zum Greifen nah! In eindrucksvollen Bildern nimmt AFRICAN SAFARI 3D uns mit auf eine Reise zu den spannendsten Landschaften und Tierwelten unseres Planeten: Löwen an der Küste von Namibia, vom Aussterben bedrohte Spitzmaulnashörner und badende Wüstenelefanten im Okavango Delta. Eine abenteuerliche Expedition quer durch den afrikanischen Kontinent – von der Westküste Namibias bis zum Gipfel des Kilimanjaro – in einem unvergleichlichen 3D Erlebnis, wie es noch nie zu sehen war.

Als führender IMAX-Experte für Tierdokumentation kehrt Regisseur Ben Stassen mit seinem neuen Film AFRICAN SAFARI 3D nach Afrika zurück, um mit modernsten 3D- und Aufnahmetechniken eine Reise durch diesen atemberaubenden Kontinent zu dokumentieren. Gemeinsam mit seinem Kameramann Sean Phillips gelingt es ihm eine Welt zu eröffnen, wie es sie noch nie zu sehen gab und vielleicht auch nie wieder geben wird, sollten nicht bald die nötigen Maßnahmen zum Schutz der Tiere und der Natur Afrikas getroffen werden. Durch die unvergessliche Reise führen die Fernsehmoderatorin und Umweltschützerin Mara Douglas-Hamilton zusammen mit Kevin Richardson, der sich in den letzten Jahren unter Tierexperten einen Namen als „der Löwenflüsterer“ gemacht hat.

STUDIOCANAL unterstützt mit einem Teil der Einnahmen aus dem Ticketverkauf für AFRICAN SAFARI 3D die Arbeit des WWF Deutschland, der dieses Jahr sein 50-jähriges Bestehen feiert. Die Bewahrung der biologischen Vielfalt unseres Planeten gehörte seit Anfang an zu den Anliegen des WWF. AFRICAN SAFARI 3D macht auf Tierarten aufmerksam, die es ohne den Schutz durch engagierte Organisationen wie den WWF wohl längst nicht mehr gäbe.

ENTDECKER-MODUS